Bausteine XXL

Solche passgenauen Steine
lagen nicht verstreut umher,
noch könnt einer ganz alleine
einen heben. Viel zu schwer!

Und so fragt sich mancher bange,
wie man Quader dieser Güte
hergestellt hat und wie lange
sich ein Mensch darum bemühte.

In den Zeiten, wo man ohne
Dynamit und Kräne baute,
jeder Mann mit seinem Sohne
sich an diese Arbeit traute.

Menschenkräfte und Know-how
waren adäquate Mittel.
Respekt hat man vor solchem Bau,
auch wenn man nur noch sieht ein Drittel.

Werbung

Aus meinem Buch:

Weitere Gedichte zu Natur und Menschlichem. Fotos regen an zu teilweise überraschenden Gedanken und Pointen. Das Gedichtbüchlein in die Hand zu nehmen ist einfach praktisch. Man stöbert nach Lust und Laune, oder findet sogar konkrete Hilfe, zum Beispiel für Gästebuch Eintragungen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 66 Seiten
ISBN-13: 978-1541218000
Erschienen: 29. Dezember 2016

Gedicht teilen: