Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tief blicken

Auf uns’re Lage kommt es an,
wie weit Gedanken schweifen.
Nicht in der Ferne liegt sodann,
was wir gewiss begreifen.

Aus der Tiefe kommen oft
die Inspirationen,
deren Vollendung man erhofft
mit Taten, die sich lohnen.

Schmunzeln kann mit viel Humor
wer in pikanter Lage
seine Ruhe nicht verlor.
Was man so sieht, bleibt vage.

Werbung

Aus meinem Buch:

Poesie, Gedanken über die großen Themen unserer Zeit: die Natur und was wir ihr antun. Bunte Bilder illustrieren und verschönern nicht die Situation, sondern die Gedichte. Einige nicht so ernsthafte versuchen, den Sinn für Humor aufrechtzuerhalten, den wir heute zeigen müssen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1983837180
Erschienen: 19. Januar 2018

Gedicht teilen: