Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Spaltholz

In so viel Teile kann ein Stamm sich spalten,
wenn du ihm Zeit lässt, solches auch zu tun.
Dann kann er seine Kräfte voll entfalten,
die sonst geschlossen in der Rinde ruhn.

Nur nützt dem guten Baum das leider nicht,
er wurde dazu ja glatt abgesägt.
So kommt zu spät erst seine Kraft ans Licht,
die sonst die herrlich grüne Krone trägt.

Ein Gleichnis zu dem Kronentragen
im Menschenreich könnte dies sein.
Doch im Detail so zu vergleichen wagen
wäre eventuell doch zu gemein.

Werbung

Aus meinem Buch:

Weitere Gedichte zu Natur und Menschlichem. Fotos regen an zu teilweise überraschenden Gedanken und Pointen. Das Gedichtbüchlein in die Hand zu nehmen ist einfach praktisch. Man stöbert nach Lust und Laune, oder findet sogar konkrete Hilfe, zum Beispiel für Gästebuch Eintragungen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 66 Seiten
ISBN-13: 978-1541218000
Erschienen: 29. Dezember 2016

Gedicht teilen: