Auf die Spitze getrieben

Damals, als Kämpfer auf See auf den Mast
klettern mussten zum Schießen,
haben sie auch manche Ziele verpasst,
weil die Wellen nicht treffen ließen.

Heute ist neueste Technik bereit,
zielsicher zu zerstören.
Die Menschheit ist ja so obergescheit,
doch will sie Vernunft gar nicht hören.

Warum, fragt man sich, muss ein Wettrüsten sein,
wo uns Klimaprobleme bewegen?
Auf die Spitze getrieben, ganz allgemein,
muss sich Widerstand dagegen regen.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte zu ausgewählten Bildern: über Natur und Menschen, und wie sie sich verhalten. Kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 67 Seiten
ISBN-13: 978-1796655865
Erschienen: 11. Februar 2019

Gedicht teilen: