Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Ein dickes Ding

Wenn wir uns über was empören,
behaupten wir, es sei ein Ding,
und würd sich schließlich nicht gehören.
Unmöglich der, der das anfing!

Ein dickes Ding ist noch viel schlimmer,
ist unerhört und kaum zu glauben,
denn man hatte keinen Schimmer,
dass jemand konnte das erlauben.

Dies dicke Ding hier war hingegen
ein Teil, das klar wohin gehörte.
Nur wollt es sich nicht mehr bewegen,
womit es einen Ablauf störte.

Das neue dreht sich nun viel schneller.
Genau, dies Ding ist ein Impeller.

Werbung

Aus meinem Buch:

Weitere Gedichte zu Natur und Menschlichem. Fotos regen an zu teilweise überraschenden Gedanken und Pointen. Das Gedichtbüchlein in die Hand zu nehmen ist einfach praktisch. Man stöbert nach Lust und Laune, oder findet sogar konkrete Hilfe, zum Beispiel für Gästebuch Eintragungen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 66 Seiten
ISBN-13: 978-1541218000
Erschienen: 29. Dezember 2016

Gedicht teilen: