Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Befehle

Satzzeichen zeigen uns beim Lesen
zum Beispiel, wo ein Satz beendet,
was eine Frage wär gewesen,
oder wann Tüttelchen verwendet.

Ausrufezeichen allgemein
sind für Befehle im Gebrauch.
Man ruft dir zu: so soll es sein!
Und selbstverständlich folgst du auch.

Hier wollte man nicht Sätze schmieden.
Satzzeichen wurden eingespart.
Sogar ein Verb wurde vermieden.
“Licht aus” spart Batterie beim Start.

Kurzer Befehl erspart das Denken.
Man folgt sofort. So ist’s gedacht.
Will man jedoch sein Leben lenken,
denkt man, bevor man mitgemacht.

Werbung

Aus meinem Buch:

Alltäglich brauchbare Gedichte zu allem Möglichen, was das Leben so bietet. Ernst und heiter. Einzeln zu lesen, und dann auch mehrfach.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1542781732
Erschienen: 27. Januar 2017

Gedicht teilen: