Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Explodiert

In einem Kolben, eng gesteckt,
sind tausende von Samen,
die man erst dann komplett entdeckt,
wenn sie nach außen kamen.

Dann drehen sie sich alle auf
wie Wattepolster-Kragen.
So tritt man nah und passt nicht auf,
möchte zu kuscheln wagen.

Und plötzlich löst der ganze Traum
sich auf ohne Strukturen.
Wie Schneeflocken im ganzen Raum
bedecken sie die Fluren.

Das zeigt, ein kleiner Stups genügt,
dass explodiert, was sonst gefügt.

Werbung

Aus meinem Buch:

Alltäglich brauchbare Gedichte zu allem Möglichen, was das Leben so bietet. Ernst und heiter. Einzeln zu lesen, und dann auch mehrfach.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1542781732
Erschienen: 27. Januar 2017

Gedicht teilen: