Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zentral

Meistens ist es dezentral
was unser Leben speist.
Doch wichtig ist es allemal,
auch wenn’s nicht zentral heißt.

Das Zentrum von Aktivitäten
findet sich mehr am Rande,
weil Innenstädte sich verbäten
lärmende Jugendbande.

Vom Zentrum strahlt es radiär,
und die Ideen schweifen,
wie wenn dadurch erst Leben wär.
Kann Städtebau begreifen?

Werbung

Aus meinem Buch:

Angeregt durch Fotos und Bilder sprudeln zeitgenössische Gedanken in kurzen Reimen auf das Papier. Allein anhand der Gedichte könnten nachfolgende Generationen erfahren, was zu meiner Zeit “los” war: gesellschaftlich, politisch, umwelt-technisch.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 979-8491838530
Erschienen: 8. Oktober 2021

Gedicht teilen: