Stürmisch

Ein leiser Hauch bewegt die Blätter,
kräftiger Wind die Äste auch.
Jedoch bei stürmisch starkem Wetter
biegt sich der Stamm von Baum und Strauch.

Da hilft das Wurzelwerk zu halten
bis dass das Erdreich sich bewegt.
Und wenn Orkanes Kräfte walten,
hat sich manch Baum schon flach gelegt.

Wenn der Sturm auch noch gewirbelt
sich um alte Eichen dreht,
wurden sie schon abgezwirbelt,
und jede Rettung kam zu spät.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedanken zu aktuellen Themen in unserer jüngeren Geschichte. Vor allem unser Verhalten gegenüber der Natur, Einstellungen zu ökologischen Problemen wie dem Klimawandel. Aber auch einige sehr menschliche Charakterzüge sind in verschiedenen Gedichten zusammengestellt. Die Besonderheit dieses Buches liegt in den äußerst schönen Bildern, die mich zum Schreiben der Gedichte inspiriert haben. Ich danke den Künstlern, dass sie mir erlaubt haben, sie zu nutzen und zu veröffentlichen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 978-1985666481
Erschienen: 19. Februar 2018

Gedicht teilen: