Spätsommer

Der Sommer ist, wie immer, schnell vorbei,
doch zählt man auch im Herbst noch Sonnentage,
dann ist uns der Kalender einerlei,
nur fortgesetzter Regen eine Plage.

Viel mehr genießen wir Momente,
in denen Sonne scheint und uns noch wärmt,
erinnern uns verborgener Talente,
vergessen leichter was uns sonst verhärmt.

Spätsommerlicher werden wir so älter.
Die Lust am Leben gibt ihm ihren Sinn.
Gefühle werden jedenfalls nicht kälter.
Und jeder Sonnentag ist ein Gewinn.

Werbung

Aus meinem Buch:

Poesie, Gedanken über die großen Themen unserer Zeit: die Natur und was wir ihr antun. Bunte Bilder illustrieren und verschönern nicht die Situation, sondern die Gedichte. Einige nicht so ernsthafte versuchen, den Sinn für Humor aufrechtzuerhalten, den wir heute zeigen müssen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1983837180
Erschienen: 19. Januar 2018

Gedicht teilen: