Runde Sache

Aufeinander zu zu leben
wäre kommunikativ.
Aber Auseinanderstreben
macht Gesellschaftsleben schief.

Im Rund sieht man sein Gegenüber
von jedem Fenster wenn man will.
Ist dann das Wetter einmal trüber,
bleibt es im Nebel dicht und still.

Dann mag man sich nach außen wenden,
und knüpft Kontakte mit der Welt.
Man wird an manche E-mails senden,
womit die Freundschft sich erhält.

Werbung

Aus meinem Buch:

Bilder, die zum Dichten inspirieren, sind Schuld an meiner Kreativität. Meine Gedanken zu Natur, Umwelt und Gesellschaft purzeln bunt gemischt über die Seiten. Viele aktuelle Themen sind natürlich dabei. Es lohnt sich, im Buch zu Blättern – immer mal wieder. Mehr als ein oder zwei Gedichte auf einmal sind nicht gesundheitsförderlich.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 978-1671238824
Erschienen: 3. Dezember 2019

Gedicht teilen: