Einsam

Einsam aber nicht allein
kannst du auf ‘ner Insel sein,
willst du fern vom Menschentreiben
ruhig in Natur nur bleiben.

Doch ergibt sich ein Problem,
nicht nur, dass es unbequem,
sondern auch, nicht zu vergessen,
jeder Mensch braucht was zu essen,

und auch dessen eingedenk:
Wasser zwingend als Getränk.
Willst du dennoch einsam wohnen,
wird sich doppelt hinschaun lohnen.

Werbung

Aus meinem Buch:

Bilder, die zum Dichten inspirieren, sind Schuld an meiner Kreativität. Meine Gedanken zu Natur, Umwelt und Gesellschaft purzeln bunt gemischt über die Seiten. Viele aktuelle Themen sind natürlich dabei. Es lohnt sich, im Buch zu Blättern – immer mal wieder. Mehr als ein oder zwei Gedichte auf einmal sind nicht gesundheitsförderlich.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 978-1671238824
Erschienen: 3. Dezember 2019

Gedicht teilen: