Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Es geht bergauf

Im Wellental steckst du scheint’s fest,
doch geht es schnell wieder bergauf.
Wenn du dich aber hängen lässt,
förderst du nur der Trübsal Lauf.

Es gilt, dann positiv zu denken,
damit man weiter planen kann.
Ein Missgeschick lässt sich einrenken,
kommt es doch auf den Willen an.

Einst zog sich wer an eignen Haaren
geschickt aus dem Morast heraus.
Leider ist aber solch Verfahren
bis heut unmöglich, sehr zum Graus.

Werbung

Aus meinem Buch:

Bilder bewirken Gedanken im Kopf, die ich gern in kurze Reime fasse. Ein Bild – ein Gedanke, auch wenn doppeldeutig bisweilen. Es geht um Gesellschaft im Hier und Jetzt, und damit um den Umgang mit der Natur und mit den Mitmenschen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 979-8774052608
Erschienen: 26. November 2021

Gedicht teilen: