Augenblick mal!

Einen Augenblick mal innehalten
und in aller Ruhe Dinge zu bedenken
gibt uns Zeit, das Leben zu gestalten
und nicht übereilt Erfahrung zu verschenken.

Wird das Leben ganz bewusst genossen,
braucht es Ruhe, um im Kopf zu reifen.
Hektisch sind Sekunden schnell verflossen,
ehe es gelingt, Bedeutung zu begreifen.

Erlebtes kann nur dann Charakter prägen,
wenn seine Wichtigkeit im Kopf erfasst,
und man beginnt, Gedanken zu bewegen.
Ist man zu schnell, ist die Gelegenheit verpasst.

Werbung

Aus meinem Buch:

Viele Fotos inspirieren mich zu Gedichten, deren Aussagen allgemeingültig sind, oder? Das Klima und die Gesellschaft sind zwei Themen ein- und derselben Medaille. Wie wir in den Wald hineinrufen, so schallt es zurück. Das Echo müssen wir ertragen können.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 978-1696385138
Erschienen: 29. September 2019

Gedicht teilen: