Auch ein Baum hat Augen

"Auch ein Baum hat Augen" auf verreimt.de

Dies Foto ist doch der Beweis,
dass ein Baum auch Augen hat.
Zwar sieht er nicht, soviel ich weiß,
doch eulenartig sind sie platt.

Nun stell dir vor, er könnte sehen
was vor den Augen jetzt geschieht.
Er würde auch ins Netz gleich gehen,
damit die ganze Welt es sieht.

Fühlst du dich dann auch ertappt
bei Tätigkeiten, die privat,
hättest du den Stamm gekappt.
Privates filmen ist Verrat!

Heutzutage ist das üblich.
Jeder kann und tut es auch.
Smartphones überall, betrüblich!
Niemand kappt diesen Gebrauch.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte zu verschiedensten Situationen des Menschen in seiner Umgebung ausgehend von einem Foto. Widerspruch wird gern angenommen. Es ist dies das sechste Gedichtbuch in Folge.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1540721679
Erschienen: 14. Dezember 2016

Gedicht teilen: