Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zuhören

Wer das Sagen hat, der fordert,
dass man zuhört was er sagt.
Was auch immer er dann ordert,
wird getan und nicht vertagt.

Sind die Alten stets die Weisen,
die Entscheidungen klug treffen?
Oder sieht man hier den leisen
Widerstand bei dem Nachäffen?

Das Zuhören ist eine Sache,
das drüber Denken aber kann
bedeuten, dass ich’s anders mache,
weil ich den Sinn nicht sehe dann.

Werbung

Aus meinem Buch:

Bilder bewirken Gedanken im Kopf, die ich gern in kurze Reime fasse. Ein Bild – ein Gedanke, auch wenn doppeldeutig bisweilen. Es geht um Gesellschaft im Hier und Jetzt, und damit um den Umgang mit der Natur und mit den Mitmenschen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 979-8774052608
Erschienen: 26. November 2021

Gedicht teilen: