Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Wildwuchs

Man wird schon sehen was passiert,
lässt man Natur mal machen.
Eins ist klar: der Mensch verliert
trotz aller schlauer Sachen.

Wir zähmen und wir zäunen ein,
erschöpfen die Erdschichten.
Wir werden noch mehr Menschen sein,
die die Natur verdichten.

Da fragt man sich: wie soll das gehn,
wenn wir Natur verdrängen?
Im Zweifel bleibt Natur bestehn
und hat uns in den Fängen.

Werbung

Aus meinem Buch:

Kunterbunte Fotos, die überraschen und zu ebenso überraschenden Gedichten Inspirieren. Themen der Zeit sind wie immer Umwelt und Gesellschaft, vor allem menschliche Natur. In allen Fällen können die Gedichte zum Nachdenken oder diskutieren Anlass geben.
 

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 979-8456407214
Erschienen: 14. August 2021

Gedicht teilen: