Schneekappe

Wär der Baumstumpf eine Kappe
mit ‘nem weißen Bommel drauf,
wär ihr Volumen nicht von Pappe,
und man setzte sie nicht auf.

Man könnte einen Kopf draus schnitzen,
mit der Kappe oben drüber.
Doch blieb der Schnee nicht lange sitzen
und der Bommel wär hinüber.

Wenn es schneit, ist eine Kappe
ohnehin nicht wirklich Nutz.
Es sei denn, sie hat ‘ne Klappe,
die den Ohren dient zum Schutz.

Werbung

Aus meinem Buch:

Die Zeichen der Zeit sind festgehalten: so geht der Mensch mit der Natur und sich selbst um. Zum Glück wird auf jeder Seite nur ein Aspekt angesprochen, und zur Freude wird jeweils ein Foto oder Bild dazugesellt. Wer also nicht lesen will, kann schauen und sich an den schönen Bildern erbauen. Eine Prise Humor ist zur Anwendung angeraten!

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 979-8699456994
Erschienen: 18. Oktober 2020

Gedicht teilen: