Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schaukeln

Warum nur tut das Schaukeln gut
im Sitzen oder Liegen?
Liegt es vom Mutterleib im Blut,
weil wir uns dort so wiegen?

Dort waren wir in Sicherheit
in unsrer kleinen Welt,
von aller Sorge noch befreit,
die Leben sonst vergällt.

Beim sanften Schaukeln einzuschlafen
entspannt Körper und Geist.
Man fühlt sich sicher wie im Hafen,
was die These beweist.

Werbung

Aus meinem Buch:

Alltagsgedichte im einundzwanzigsten Jahrhundert. Von Natur bis Klima, zum Menschen und zurück.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 70 Seiten
ISBN-13: 978-1689731911
Erschienen: 31. August 2019

Gedicht teilen: