R-eingelegt

Möglicherweise reingelegt,
wenn der Augenschein verlockt
zu denken, es wär eingelegt,
doch man hätte sich verzockt.

Also möchte man sie spüren
zwischen eingelegten Stücken,
mit den Fingern sie berühren:
feinste Kanten, keine Lücken.

Intarsienarbeit zeugt von Liebe,
die der Fachmann eingelegt,
dass das Bild harmonisch bliebe
und zum Tasten uns bewegt.

Werbung

Aus meinem Buch:

Natur und Mensch in Zeiten von Corona. Fotos und Aquarelle werden zum Anlass genommen, sich zu Gedichten über das Zeitgeschehen inspirieren zu lassen. Die kurzen Gedichte fassen dabei jeweils ein Thema knapp zusammen. Humor ist durchaus angebracht. Und ein bisschen verrückt darf man sein.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 979-8701530193
Erschienen: 28. Januar 2021

Gedicht teilen: