Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Plastiktüten

Viel Tausende von Tüten fein geknüpft
ergeben eine Wand plastischer Güte.
Das Herz des Umweltfreundes hüpft
bei jeder aus dem Müll entfernten Tüte.

Das hier jedoch zu sehende Gebilde
zeigt nur die Tüten, die frisch aus dem Laden.
Der Künstler führte so vielleicht im Schilde,
zu warnen, nicht im Plastikmeer zu baden.

Tatsächlich mag man unverhohlen tasten,
Material so fein und durchsichtig zu spüren.
Es wirkt beruhigend, gegen das Hasten,
Hier darf man Plastiktüten noch berühren.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte, von Bildern inspiriert, die mögliche und unmögliche Themen ansprechen. Skurril halt.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 68 Seiten
ISBN-13: 978-1537487311
Erschienen: 20. September 2016

Gedicht teilen: