Gern darfst du

Gern darfst du uns einmal wieder einladen,
wenn es Geburtstag zu feiern gibt.
Sei’n es die fünfer oder die graden
Geburtstage, sie sind immer beliebt.

Beliebt bist du auch, das kann man hier sehn
an der Anzahl der Leute, die dir gratulier’n,
Sie machten sich extra für dich so schön
wie es ging, um sich nicht zu blamier’n.

Eine Blamage wär es auch, wenn
man mit leeren Händen hier erschien.
Besser man hat ein Geschenk mit, denn
nehmen, nichts geben, wäre zu kühn.

Wenn ich es könnte, würd ich dir geben
auch nach dem Geburtstag ein langes Leben!

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte zu Geburt, Taufe, Konfirmation, Geburtstagen, Hochzeit, Ruhestand. Geeignet zum Vortragen bei Einladungen, und entsprechend abänderbar. Weiterhin sind sie geschmückt mit Fotos von Aquarellen von Norbert Rath, einem Künstler aus dem Norden von Deutschland.

Autorin: Anne Reimerdes
mit Bildern von: Norbert Rath
Taschenbuch: 72 Seiten
ISBN-13: 978-1548401078
Erschienen: 28. Juni 2017

Gedicht teilen: