Auswüchse

Die Regeln sind immer die gleichen:
nur so geht das Leben voran.
Doch würde nie etwas abweichen,
wär alles noch so, wie’s begann.

Entwicklung und Variationen
verändern die Welt um uns her.
Absurd ein beständiges Klonen,
die Vielfalt gefällt uns viel mehr.

Auswüchse, die die Rahmen sprengen,
nehmen wir gerne in Kauf.
Solange sie keinen bedrängen,
geht’s den geregelten Lauf.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte zu ausgewählten Bildern: über Natur und Menschen, und wie sie sich verhalten. Kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 67 Seiten
ISBN-13: 978-1796655865
Erschienen: 11. Februar 2019

Gedicht teilen: