Saure Kirschen essen

Will man saure Kirschen essen,
muss man sie entsteinen.
Meistens wird ein Kern vergessen,
und du kriegst den einen.

Auch in jenem Tortenstück,
das dir zugedacht,
bringt so ein Kern dir nicht viel Glück,
doch der Zahnarzt lacht.

Drum ist nicht gut Kirschenessen,
jedenfalls auf Dauer,
denn der Stein, der stets vergessen,
macht dich selber sauer.

Werbung

Aus meinem Buch:

Gedichte zu ausgewählten Bildern: über Natur und Menschen, und wie sie sich verhalten. Kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 67 Seiten
ISBN-13: 978-1796655865
Erschienen: 11. Februar 2019

Gedicht teilen: