Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Fortbewegung

Freiheit, die uns als Mensch gegeben,
sind Beine, die nur anzuheben.
Wir bleiben nie an einem Ort,
bewegen uns zu gerne fort.

Da Gehen jedoch Mühe macht,
hat sich Mensch was ausgedacht:
Im Sitzen sich fortzubewegen
kommt der Bequemlichkeit entgegen.

Mit Rädern rollt es sich auch schnell,
ob Kutsche, Fahrrad, Fahrgestell.
Bewegt man sich per Beinkraft fort,
nennt man es heute meistens Sport.

Werbung

Aus meinem Buch:

Bilder bewirken Gedanken im Kopf, die ich gern in kurze Reime fasse. Ein Bild – ein Gedanke, auch wenn doppeldeutig bisweilen. Es geht um Gesellschaft im Hier und Jetzt, und damit um den Umgang mit der Natur und mit den Mitmenschen.

Autorin: Anne Reimerdes
Taschenbuch: 69 Seiten
ISBN-13: 979-8774052608
Erschienen: 26. November 2021

Gedicht teilen: